Traditionell – Originell

Kurz und bündig aus der Regie

«Traditionell – Originell» bieten wir unserem Publikum ein Chrüsimüsi aus Filmen, Fotos untermalt mit theatralischen, witzigen Einlagen.

Es bleibt mit Sicherheit kein Auge trocken. Überzeugen Sie sich selbst vom Unterhaltsamen «Chrüsimüsi» auf der Monséjour-Bühne. Sie werden begeistert sein. Gönnen Sie sich einen gemütlichen Abend.

Sonja Hofmann
Regie

Flyer als PDF

Bitte beachten Sie jeweils die neuesten Meldungen bezüglich den Vorgaben vom BAG auf unserer Homepage.

Aufführungstermine 2022

Mittwoch, 19. Januar 2022: 20.00 Abendvorstellung
Samstag, 22. Januar 2020: 20.00 Abendvorstellung
Sonntag, 23. Januar 2020: 18:00 Abendvorstellung

Sie können spontan an die Abendkasse kommen. Wir finden einen Platz für Sie.

Türöffnung ist eine Stunde vor Beginn der Aufführung.


Traditionell – Originell

Ein witziges Chrüsimüsi nach Gselle-Theater-Art

von Sonja Hofmann

Auf der Bühne

Carmen Fässler
Irene Unternährer
Jannis Knüsel
Jonas Durrer
Lilian Unternährer
Mario Schmid
Nicole Knüsel
Sabine Dössegger
Uwe Dobroczewski

 

Neben & hinter der Bühne

Sonja Hofmann-Notz Regie
Hans-Peter Lütolf Produktionsleitung
Monika Krummenacher Sekretariat
Sonja Weiss, Pia Zala Souffleusen
Toni Hess, Clemens Camenzind & Beat Ming Bühnenbau
Marco Koch & Leo Bolfing Technik
Trudi Lütolf, Caterina Costantini & Sonja Weiss Maske & Kostüme
Irene Unternährer, Carmen Fässler & Pia Zala Tombola
PDZ Druck AG, Beat Ming Grafik, Werbung & Sponsoring
Sabine Dössegger Sponsoring
Samuel Lütolf (openbyte.ch) Website
Daniel Portmann (fotastic.ch) Fotos


Keine Kommentare an "Traditionell - Originell"


    Möchtest du etwas schreiben?

    html ist ok